Bundejustizministerin in Penzberg

Penzberg, 30.03.2010 Die Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger hat am Dienstag die islamische Gemeinde Penzberg besucht – und ihr angesichts der Islamismusvorwürfe den Rücken gestärkt. Als Zufall bezeichnete es Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, dass der Besuch just an jenem Tag stattfindet, an dem auch der neue bayerische Verfassungsschutzbericht veröffentlicht wird, in dem die Islamismusvorwürfe zum dritten Mal…

Weiterlesen