Frohe Weihnachten und ein friedvolles neues Jahr

Frohe Weihnachten und ein friedvolles neues Jahr

Auch wenn Muslime und Christen auf jeweils eigene Weise glauben, welche Rolle Jesus dem Sohn Marias (arabisch: Isa ibn Maryam) auf dem Weg zum gemeinsamen Gott zukommt – ein hell strahlendes Vorbild ist er für uns alle. Wir hoffen, das der Friede und der Respekt voreinander, für die er eingetreten ist, hier bei uns zuhause, besonders auch im Nahen Osten und überall auf der Welt weiter zunehmen und nicht mehr weiter abnehmen werden.

Unseren christlichen Freunden und Freundinnen, die in dieser Zeit die Geburt Jesu feiern, wünschen wir ein frohes Fest und uns allen geruhsame Tage.

قَالَ إِنِّي عَبْدُ اللَّهِ آتَانِيَ الْكِتَابَ وَجَعَلَنِي نَبِيًّا
وَجَعَلَنِي مُبَارَكًا أَيْنَ مَا كُنتُ وَأَوْصَانِي بِالصَّلاةِ وَالزَّكَاةِ مَا دُمْتُ حَيًّا
وَبَرًّا بِوَالِدَتِي وَلَمْ يَجْعَلْنِي جَبَّارًا شَقِيًّا
وَالسَّلامُ عَلَيَّ يَوْمَ وُلِدتُّ وَيَوْمَ أَمُوتُ وَيَوْمَ أُبْعَثُ حَيًّا
ذَلِكَ عِيسَى ابْنُ مَرْيَمَ قَوْلَ الْحَقِّ الَّذِي فِيهِ يَمْتَرُونَ

„Er (Jesus) sprach: »Seht, ich bin Gottes Diener. Er hat mir das Buch gegeben und mich zum Propheten gemacht.
Und Er machte mich gesegnet, wo immer ich bin, und befahl mir Gebet und Almosen, solange ich lebe.
Und Liebe zu meiner Mutter. Und Er hat mich weder gewalttätig noch unheilvoll gemacht. 
Und Frieden war mit mir am Tage meiner Geburt und wird es am Tage sein, da ich sterbe, und am Tage, da ich zum Leben erweckt werde!.
Dies ist Jesus, Sohn der Maria – (dies ist) eine Aussage der Wahrheit, über die sie uneins sind.” (Koran, 19: 29-34)

Wir danken herzlich für viele kleinere und größere Zeichen der Verbundenheit, Unterstützung und Freundschaft, die wir im zu Ende gehenden Jahr erfahren durften und freuen uns auf das gemeinsame Voranschreiten im Neuen Jahr. Mit Gottes Segen möge es für Sie ein gutes Jahr werden!

Islamische Gemeinde Penzberg e.V.