Pressemitteilung: “Euer Hass kommt nicht aus unserer Religion!”

“Euer Hass kommt nicht aus unserer Religion!” Wieder ein Freitag der Trauer! Mit Nizza wird wieder eine Stadt in die lange Reihe der Orte von Istanbul und Bagdad, Brüssel und Paris und vielen mehr eingereiht, wo schreckliche Verbrechen über unschuldige Menschen gebracht wurden. Wenn die Täter und die, die mit…

Weiterlesen

Tag der offenen Moschee am 3. Oktober 2015

Tag-der-offnen-Moschee-2015

Wie gewohnt lädt die Islamische Gemeinde Penzberg zur deutschlandweiten Aktion der islamischen Religionsgemeinschaften, dem Tag der offenen Moschee am 3. Oktober, ein. Im Programm stehen von 11.00 – 17.00 Uhr durchgängig Führungen Informationsmaterialen zum Mitnehmen ein Verkaufsstand mit Fairem-Olivenöl Kaffee / Tee und dazu kulinarische Köstlichkeiten Sowie die Möglichkeit dem…

Weiterlesen

Pressemitteilung zu Terroranschlag auf Pariser Zeitungsredaktion

Pressemitteilung zu Terroranschlag auf Pariser ZeitungsredaktionTerror ist die schwerste Form der Gotteslästerung! Kein Muslim kann es begrüßen, wenn Religionen – sei es der Islam oder seien es andere Religionen – verspottet werden, weil dies immer mit einem Angriff auf die Würde der Menschen einhergeht, denen Religion als wertvoll gilt. Aber freie…

Weiterlesen

Deklaration der Imame in München

Nicht im Namen Allahs und nicht in unserem Namen! Deklaration der Imame in München  Die aktuellen Ereignisse im Irak und in Syrien und zunehmender Missbrauch unserer Religion durch Einzelne und durch extremistische Strömungen bewegen uns, in die Öffentlichkeit zu gehen, um wiederholt zu bekräftigen und für alle unüber­hörbar zu erklären,…

Weiterlesen

Pressemitteilung: Religiöse Gebote und kulturelle (Miss)-Bräuche nicht vermischen!

Eine drohende Konsequenz aus dem Urteil wäre, wenn Beschneidungen nicht mehr unter den medizinisch gebotenen Bedingungen in Krankenhäusern vorgenommen werden dürften, dass Betroffene gezwungenermaßen auf andere Wege ausweichen würden.

Presseerklärung Zum „Kölner Beschneidungsurteil“ Die Beschneidung von Knaben ist für Muslime und auch für Juden Teil ihres religiösen Verständnisses. Es handelt sich um einen seit Jahrtausenden für einen großen Teil der Menschheit ebenso selbstverständlichen wie unverzichtbaren Ritus. Selbst ohne religiösen Hintergrund ist beispielsweise in den USA die Beschneidung von (christlichen…

Weiterlesen

Presseerklärung

Islamische Gemeinde Penzberg nicht mehr im Verfassungsschutzbericht!   Wir sprechen nicht nur im Namen der Islamischen Gemeinde, sondern zahlreicher weiterer Bürgerinnen und Bürger Penzbergs und darüber hinaus, wenn wir heute die Tatsache begrüßen dürfen, dass der Verfassungsschutzbericht Bayern für 2011 die über mehrere Jahre hin wiederholten Vorwürfe gegen uns nicht…

Weiterlesen